Bag-in-Box Weine werden in einer schlichten, topmodernen Verpackung geliefert. Statt in der traditionellen Flasche, werden diese Weine in einer "Tasche in der Schachtel" verpackt. Konkret bedeutet das nicht anderes, als daß die guten Tropfen des vergorenen Rebensaftes in einen Vakuumbeutel mit einem kleinen praktischen Zapfhahn verpackt werden.

Damit das Ganze transportgeschützt und stapelbar ist, kommt der gefüllte Weinschlauch in einen schicken Karton. Thats it! Viele Infos zu den Vorteilen dieser Weinverpackung, die ständig viel neue Freunde findet, findest Du bei uns im Blog.